Startseite Hilfe finden Partner werden Infos zur Pflege Literatur Blog
Info zum Seniorenbetreuer | Domizilsuche | Pressemitteilungen | Kontakt
St. Vincenz Altenzentrum Paderborn
Vorherige Seite

St. Vincenz-Altenzentrum
St. Vincenz-Altenzentrum
Adolf-Kolping-Straße 2 - 33100 Paderborn

 

Das zentral nahe der Paderborner Innenstadt in einer ruhigen Wohngegend gelegene St. Vincenz-Altenzentrum bietet im Bereich der vollstationären Pflege 160 Bewohnern ein Zuhause. Anfang der 70er Jahre wurde es als Modellprojekt des Bundes für ein seniorengerechtes Wohnumfeld geplant und realisiert. Nach umfangreichen Umbau- und Sanierungsarbeiten in den vergangenen Jahren stellt sich das St. Vincenz-Altenzentrum heute als eine moderne Einrichtung der stationären Altenhilfe mit hohem Wohnstandard dar, in der Bewohner aller Pflegestufen betreut werden.

Gegründet wurde die Einrichtung von den Barmherzigen Schwestern vom hl. Vincenz von Paul, die sich seit 1841 der Pflege von Armen, Alten und Kranken widmen.
Zum Jahresbeginn 2012 übergaben die Schwestern die Betriebsträgerschaft an den Geschäftsbereich Altenhilfe des Caritas Wohn- und Werkstätten im Erzbistum Paderborn e.V. (CWW Paderborn). Die Handlungsmaxime der Vincentinerinnen, armen, alten und kranken Menschen aus dem Geist christlicher Barmherzigkeit Hilfe zu leisten, wird auch vom neuen Träger geteilt. Nach wie vor besteht im St. Vincenz-Altenzentrum ein Konvent der Vincentinerinnen.



Das Altenzentrum St. Vincenz fördert durch die nachbarschaftlichen Strukturen und die Nähe zur Paderborner Innenstadt die Kommunikation mit der Bevölkerung. Soziale Kontakte bleiben erhalten, die Bewohner werden in das Leben der örtlichen Gemeinschaft eingebunden. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe, Arztpraxen, eine Apotheke, Frisör, Café, Biergarten und Geschäfte sind innerhalb von fünf bis zehn Minuten zu Fuß zu erreichen.
 


In Kooperation mit dem BLiCKpunkt Redaktionsbüro Dieses Einrichtungsprofil wurde vom Verein Pflegeliga e.V. eingestellt

Tags: St. Vincenz-Altenzentrum, Paderborn, Altenheim, Altenzentrum, Altenpflege, Pflege, betreutes Wohnen

Altenheime Paderborn | Betreutes Wohnen Paderborn

Informationen anfordern

DEWIA Service-Hotline +49 (0)4121 79 99 211

Nutzen Sie unseren kostenlosen Beratungs-Service und lassen sich unverbindlich beraten. Füllen Sie einfach das Anfrageformular aus oder rufen unsere Service-Hotline an. Wir leiten Ihre Anfrage an die zuständige Pflege- oder Einrichtungsleitung weiter!


Ihr Name:

Ihre Email-Adresse:

Betreff: ggf. Rufnummer:
Nachricht:




Sicherheitsabfrage:

Code:

Bitte Code eingeben:






Willkommen in
Nordrhein-Westfalen


AOK - Info-Hotline
AOK Pflegeportal Von Bonustarifen bis zur [...]
Seniorenbetreuung in Deutschland
Im BLiCKpunkt: Werner Tigges, Vorstand des BHSB e.[...]
Pflegedienste im Kreis Paderborn bündeln ihre Kräfte
Neue Arbeitsgemeinschaft gegründet Die Spreche[...]
Telefonische Pflegeberatung
Pflegesachverständige Heike Bohnes bietet eine tel[...]
Hausnotruf: Sicherheit und Hilfe im Notfall
Den Knopf am rechten Fleck Das Wertvollste am Haus[...]

Fischer Treppenlifte Mechernich

Fischer Treppenlifte Dortmund

 Daheim statt ins Heim - 24 Stunden Betreuung+Pflege
 

Fischer Treppenlifte Köln
 AXA-Regionalvertretung Düsseldorf


Besuchte Profile | Werbemittel | Sitemap | AGB | Kontakt | Impressum