Posts Tagged ‘Altenpflege’

Möglichkeiten und Potentiale zur Stärkung des Berufsfelds Altenpflege

Freitag, Februar 8th, 2013

Berlin Modelle und Strategien zur Zukunft der Pflegeberufe standen auf dem Programm einer Konferenz, zu der 30 Experten aus Sozialwirtschaft, Bildung, Wissenschaft und Personalentwicklung heute in Berlin zusammen kamen. Staatssekretär Thomas Ilka erklärte zum Auftakt der Veranstaltung: „Es muss auch in Zukunft möglich bleiben, den pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen nicht nur gut ausgebildete, sondern auch hoch motivierte Pflege- und Betreuungskräfte in ausreichender Zahl zur Verfügung zu stellen. Und diesen Pflegekräften sind wir es schuldig, Bedingungen zu schaffen, die es möglich machen, dass sie Erfüllung und Freude in ihrem Beruf erleben.“ (mehr …)

Analyse: Fachkräftemangel in der Pflege nimmt weiter drastisch zu

Mittwoch, Januar 23rd, 2013

Berlin Bundesagentur für Arbeit legt Fachkräfteanalyse vor: bpa fordert schnelle Entlastung durch qualifizierte Zuwanderung. In der aktuell veröffentlichten Fachkräfte-Engpassanalyse der Bundesagentur für Arbeit (BA) heißt es: Bei Altenpflegefachkräften fokussiert sich der Mangel auf examinierte Fachkräfte und Spezialisten und zeigt sich ausnahmslos in allen Bundesländern. Im Vergleich zur letzten Untersuchung hat sich allein in den letzten sechs Monaten die Situation erneut verschlechtert. (mehr …)

Daniel Bahr: Wir wollen mehr Menschen für den Pflegeberuf gewinnen

Montag, November 26th, 2012

Berlin Vergangenen Donnerstag wurde eine Einigung zwischen Bund, Bundesagentur für Arbeit und Ländern erzielt, die auch die Finanzierung des drittem Umschulungsjahres in der Altenpflege durch die Bundesagentur wieder ermöglicht. Die Neuregelung ist Teil der „Ausbildungs- und Qualifizierungsoffensive Altenpflege“. Die Ausbildungs- und Qualifizierungsoffensive Altenpflege ist von dem für die Altenpflegeausbildung zuständigen Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) unter Beteiligung der Bundesministerien für Arbeit und Soziales (BMAS), für Gesundheit (BMG) und für Bildung und Forschung (BMBF) im vergangenen Jahr initiiert worden. (mehr …)

Über Alter muss man reden

Montag, Juli 16th, 2012

CDU-Vertreter besuchen Dorothee-Sölle-Haus

Besonderheiten im Dorothee-Sölle-Haus - Foto: Christian Weische
Hausleiterin Rosemarie Kirst
macht die Ratsmitglieder auf die
Besonderheiten im Dorothee-
Sölle-Haus aufmerksam.
Foto: Christian Weische

Bielefeld (JW). Versorgung im Alter, Demenz und Pflege – das sind Themen, die immer mehr Menschen in Deutschland betreffen. Und über die gesprochen werden muss. Darüber waren sich auch die sieben Vertreter der Bielefelder CDU einig, die die Altenpflegeeinrichtung Dorothee-Sölle-Haus des Ev. Johanneswerks besuchten.

„Wir sind froh, dass das Thema jetzt auch in der Bevölkerung ankommt und wollen Maßnahmen mitsteuern und fördern, die der Arbeit in Altenpflegeeinrichtungen zugutekommen.“, erklärte Michael Weber, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU im Rat, den außergewöhnlichen Besuch der CDU-Vertreter im Dorothee-Sölle-Haus. „Da ist der Stadtrat mehr als gefragt.“, pflichtete ihm auch die ehemalige Landesbehindertenbeauftragte Angelika Gemkow bei. (mehr …)

Ilses weite Welt auf Reisen

Montag, März 12th, 2012

Hamburg Schon einige Male berichtete der Dewia-Blog über die Produkte und Erlebnisse von „Ilses weite Welt“. Neben dem innovativen Film- und Beschäftigungskonzept, gibt es noch die sogenannte „Fühlwelt“ mit Twiddle Muffs und Fühlkissen. Seit neuestem aber auch Schulungen, sowohl für Angehörige und ehrenamtliche Betreuer von Menschen mit Demenz, als auch für beruflich Pflegende u.a. auch für die zusätzlichen Betreuungskräfte nach §87b. (mehr …)