Posts Tagged ‘Angehörige’

Leichter pflegen

Freitag, März 1st, 2013

Baierbrunn Häusliche Pflege kann man zuhause lernen, die Pflegekasse trägt die Kosten hierzu. Mehr als eine Million Pflegebedürftige werden von ihren Angehörigen betreut. Was in Kliniken und Heimen gelernte Pflegekräfte tun, sollen sie häufig von heute auf morgen können. Viel zu wenige wissen, dass die Pflegekassen ihnen eine Schulung im häuslichen Umfeld bieten können. Die Unterweisung kann zum Beispiel von Pflegediensten übernommen werden. Dafür gibt es aber keine Vorgaben, jede Firma muss sie selbst erarbeiten. (mehr …)

Fortbildungen und Workshops von Ilses weite Welt

Mittwoch, Juni 6th, 2012

Lüneburg Bekannt ist das Unternehmen „Ilses weite Welt“ bereits durch seine innovativen Produkte. Mehrere Auszeichnungen wie der Karma Consum, der Pulsus-Award oder auch der 2. Platz beim Darboven Preis sprechen hier wohl für sich. Wie das Unternehmen mitteilt, gab und gibt es zunehmend Anfragen bezüglich Weiterbildungen und Workshops zu Themen wie Demenz oder auch zur Anwendung der Produkte. Dewia sprach mit Carolin Tietz, Mitarbeiterin der ersten Stunde und Dozentin bei „Ilses weite Welt„. (mehr …)

Kristina Schröder: „Familienpflegezeit ist auf einem guten Weg“

Dienstag, Januar 31st, 2012

Die am 1. Januar dieses Jahres eingeführte Familienpflegezeit ist auf einem guten Weg. Kristina Schröder, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, hat heute (Montag) in Berlin Vertreterinnen und Vertreter der ersten Unternehmen empfangen, die die Familienpflegezeit anbieten. Damit können schon jetzt rund 300.000 Beschäftigte der teilnehmenden Unternehmen die neue Familienpflegezeit nutzen.

(mehr …)

Alte Menschen hungern sich oftmals zu Tode

Donnerstag, Oktober 20th, 2011

Brüssel(pte/gk) Mangelernährung im Alter ist immer wieder ein Thema. In Europa, so Experten, gibt es geschätzt ca. 30 Millionen Menschen, die von Mangelernährung betroffen sind. Am stärksten steigt die Tendenz bei den Senioren. Ein einfacher Blick in den Kühlschrank bringt Licht in die Ernährungssituation. pressetext.com sprach u.a. mit Jean-Pierre Baeyens, Past Präsident der Europäischen Gesellschaft für Past President der Europäischen Gesellschaft für Gerontologie in Brüssel.

(mehr …)

Wie kann ich meinen Unmut äußern?

Dienstag, März 1st, 2011

Durch die deutschen Pflegeeinrichtungen, ambulant und stationär,  werden allein hunderttausende Senioren betreut, die alleine nicht mehr klar kommen.

 Was der gesellschaftlichen und persönlichen Entwicklung zufolge heute eher selten vorkommt ist, dass die Familienangehörigen Kleinigkeiten wie Einkauf oder Wäsche waschen übernehmen. Dies  wird heute durch professionelles Pflegepersonal übernommen. (mehr …)