Posts Tagged ‘Senioren’

Alternative Wohnformen: Was interessierte Senioren beachten sollten

Freitag, Januar 8th, 2016

Foto: Senioren-RatgeberBaierbrunn (ots) – Mehrgenerationenhäuser, Senioren-Hausgemeinschaften, Quartierskonzepte, Alt-Jung-Bauernhöfe – schätzungsweise 5.000, vermutlich noch mehr, alternative Wohnprojekte für Ältere gibt es in Deutschland. Wer für sich eine solche Möglichkeit in Erwägung zieht, sollte „zunächst einmal in sich gehen und fragen: Schaffe ich es tatsächlich, ein Stück altes Leben loszulassen“, rät in der neuen Ausgabe des Apothekenmagazins „Senioren Ratgeber“ Rolf Novy-Huy, Geschäftsführer von „trias“, einer gemeinnützigen Stiftung für Boden, Ökologie und Wohnen.

(mehr …)

Neue Serie: Webinformationen der Städte und Kommunen

Montag, Dezember 9th, 2013

Elmshorn Stetig geht es weiter im Leben, bis man mal aus dem Berufsleben aussteigt und in den wohlverdienten Ruhestand wechselt. Wir sind ja immer dankbar für Ihre Kritik, die uns regelmäßig erreicht. Auch der Lebensabend ist nicht nur negativ. Aus diesem Grund haben wir einmal verschiedene Webseiten von Groß- und Kleinstädten zum Thema „Senioren“ besucht. In den kommenden Wochen werden wir täglich eine Stadt „beleuchten“ und unter „Was bietet meine Kommune?“ berichten.  (mehr …)

Viele Irrtümer beim Sonnenschutz

Mittwoch, Juli 31st, 2013

Baierbrunn Beim Eincremen mit Sonnenmilch wird viel falsch gemacht. Wie es richtig geht, wird im „Senioren-Ratgeber“ erklärt.
Wer sich gegen die schädlichen UV-Strahlen der Sonne schützen will, muss die Sonnencreme reichlich auftragen: „Nicht kleckern, sondern klotzen“, heißt es im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“. (mehr …)

Wandertipp: Vogtland-Panorama-Weg

Dienstag, Mai 7th, 2013

Der Vogtland-Panorama-Weg ist der Wandertipp des Monats von www.wanderbares-deutschland.de. Zwölf erlebnisreiche Etappen umfasst der Vogtland Panorama Weg als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ durch die schönen Landschaften des Vogtlandes. Auf gut 225 km bietet der Rundweg jede Menge Abwechslung: romantische Tallandschaften, weite Aussichten, aber auch spannende Einblicke in die Musik- und Bäderkultur der Region sowie die größte Ziegelsteinbrücke der Welt. Ein Tipp für unterwegs: die Göltzschtalbrücke bei Mylau. (mehr …)

Sucht im Alter – Altenpfleger können helfen

Montag, Mai 6th, 2013

Berlin Medikamente, Alkohol und Tabak sind unter alten Menschen in Deutschland weit verbreitet. Vor allem der Gebrauch von Medikamenten ist bei der Generation 60 plus oft problematisch. Häufig passiert dies in Alten- und Pflegeheimen, in denen bis zu einem Viertel der über 70-Jährigen von Psychopharmaka abhängig sein soll. Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen bietet gemeinsam mit der BARMER GEK jetzt verstärkt Pflegekräften und Pflegedienstleitungen in den stationären Einrichtungen und der ambulanten Pflege Unterstützung beim Thema „Sucht im Alter“ an. (mehr …)